Organisatorisches und AGB

Teilnahme

Die Kurse und Veranstaltungen sind für Erwachsene ab 18 Jahren und – sofern nicht anders angegeben –für jeden Interessierten auch ohne künstlerische Vorkenntnisse konzipiert.

Anmeldung - Bestätigung - Zahlung der Gebühr

Du kannst Dich persönlich, schriftlich, telefonisch oder online anmelden. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt, wir berücksichtigen die Reihenfolge der Anmeldung nach Eingang. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du von uns per Mail eine Bestätigung mit weiteren Infos rund um den Kurs, Workshop, die Veranstaltung.
Mit der bestätigten Anmeldung ist die Gebühr zur Zählung fällig: bei Gebühren bis 100 € vollständig, bei Gebühren über 100 € kannst Du in Raten bezahlen: 50 € sofort, den Restbetrag bis 2 Wochen vor Beginn des Kurses/Workshops.
Du kannst im Atelier während der Öffnungszeiten bar bezahlen oder auf folgendes Konto überweisen:
himmelsgrün - Jennifer Tuttlies | Konto: 13 80 222 | Münchner Bank BLZ 701 900 00 |
IBAN DE517019 0000 0001 3802 22 | BIC GENODEF 1M01

Nach dem Kurs/Veranstaltung bekommst Du eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

Abwesenheit, Rücktritt und Absage

Brichst Du als Teilnehmer einen Kurs/Veranstaltung vorzeitig ab oder nimmst nicht während der gesamten Zeit teil, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Gebühr oder eines anteiligen Betrages. Bei Schicksalsschlägen versuchen wir gemeinsam eine Lösung zu finden.

Kannst Du an einem gebuchten Kurs nicht teilnehmen, informiere uns bitte schriftlich (Post oder E-Mail). Abhängig vom Zeitpunkt des Rücktritts fallen Rücktrittsebühren an:
Eingang bis 30. Tag vor Beginn: 10% der Gebühr | Eingang bis 10. Tag vor Beginn: 30% der Gebühr |
Eingang ab dem 9. Tag vor Beginn oder ohne Abmeldung: 100% der Gebühr. Die Rücktrittsgebühren entfallen, wenn ein anderer Teilnehmer Deinen Platz einnimmt (von Dir benannt oder von unserer Warteliste).
Bei allen Rücktritten berechnen wir 10 € Bearbeitungsgebühr – unabhängig von den Rücktrittsgebühren.

Bei ungenügender Teilnehmerzahl, Ausfall des Kursleiters oder anderen unvorhersehbaren Gründen kann himmelsgrün den jeweiligen Kurs/Veranstaltung absagen. Fällt der Kurs oder die Veranstaltung aus, informieren wir Dich umgehend per E-Mail. Selbstverständlich bekommst Du die bezahlte Kursgebühr zu 100% zurück. Weitere Ansprüche gegen himmelsgrün sind ausgeschlossen. Hast Du eine längere Anreise, informiere Dich vor Antritt der Reise, ob der Kurs stattfindet.

Arbeitsmaterial

Wir möchten es Dir einfach machen! In unserem Materialpool haben wir eine große Auwahl an Werkzeugen und Malutensilien. Sie stehen für Dich kostenfrei zur Benutzung bereit: Pinsel, Spachtel, Schwämme, Walzen, Stifte, Paletten, Wasserbehälter, Lumpen sowie Schürzen und Kittel.

Verbrauchsmaterial wie z.B. Farben stehen auch in unserem Materialpool, Du kannst sie gerne verwenden. Papier, Leinwände auf Keilrahmen n verschiedenen Formaten und weiteres Material haben wir vorrätig.
Wir berechnen Verbrauchsmaterial (Farben, Malgrund etc.) nach Verbrauch/Format oder mit einer Materialpauschale.
Genaue Informationen findest Du beim jeweiligen Kurs. Verbrauchsmaterial berechnen wir am Ende des Kurses/der Veranstaltung. Bitte denk daran, dass im Atelier nur Barzahlung möglich ist.
Die Ausstattung des Ateliers (Staffeleien, Malwände, Tische, Stühle, Hocker usw.) steht Dir zur Verfügung. Dankeschön, dass Du alles pfleglich und sachgemäß benutzt und Werkzeuge nach Gebrauch wieder reinigst und aufräumst.

Pausen und Verpflegung

Unser Ateliercafe bietet Platz und Raum für Pausen, Austausch und Genussfreuden. Hier bekommst Du frisch zubereiteten Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato, Erfrischungetränke. Snacks und Sweets zu verführerischen Preisen (Espresso 1,-, Bionade 1,50). Wasser steht zur Selbstbedienung für alle am Tisch. Bei Tageskursen bieten wir ein frisch zubereitetes Mittagessen. Zur Pause können wir uns an den gedeckten Tisch setzen und uns verwöhnen lassen.

Haftung

Die Teilnahme an Kursen/Veranstaltung erfolgt in eigener Verantwortung, ebenso die Nutzung der Raumausstattung, Werkzeuge, Utensilien und Hilfsmittel von himmelsgrün. Eine persönliche Unfall-bzw. Haftpflichtversicherung empfehlen wir. Alle Teilnehmer/innen sind aufgefordert, die ihnen im Rahmen des Kurses/Veranstaltung überlassenen Raumausstattung, Werkzeuge, Utensilien und Hilfsmittel sorgsam zu behandeln. Schäden bei unsachgemäßer Behandlung gehen zu Lasten des Verursachers. himmelsgrün haftet nicht für Unfälle, Diebstähle oder Schäden aller Art, die sich während und außerhalb des Kurses/der Veranstaltung ereignen.

Datenschutz

Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich für eigene Geschäftszwecke.

Widerrufsbelehrung nach dem Fernabsatzgesetz

Widerrufsbelehrung nach dem Fernabsatzgesetz
(betrifft außerhalb unseres Ateliers geschlossene Verträge und Fernabsatzverträge, bei denen der Vertragsabschluss mittels Telefon, Briefwechsel, E-Mail oder Internet zu Stande kam)

Widerrufsrecht: Du hast das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht, bevor Dir auch eine Vertragsurkunde (schriftliche Bestätigung für den gebuchten Kurs/Veranstaltung) zur Verfügung gestellt worden ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist schriftlich per E-Mail oder Post zu richten an:
himmelsgrün malatelier, Inh. Jennifer Tuttlies, Fuggerstraße 4-6, 81373 München, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen des Widerrufs: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.
Hat der von Dir gebuchte Kurs oder die gebuchte Veranstaltung (= Dienstleistung) bereits während des Laufs der Widerrufsfrist begonnen, so hast Du himmelsgrün einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Du uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich des Vertrages unterrichtest, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Ende der Widerrufsbelehrung

Sonstiges 

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags oder dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Vertragsteile nicht berührt.
himmelsgrün behält sich vor, diese Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.
Mit der Bekanntgabe dieser Geschäftsbedingungen verlieren alle früheren Fassungen ihre Gültigkeit.

Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt.

Gerichtsstand ist München.